BAST TREND

Heuer gibt es kein Vorbeikommen an den heißbegehrten Basttaschen. Egal ob groß oder klein, ob Schulter-, Crossbody-, oder Henkeltasche, das MUST-HAVE Accessoire sorgt für einen sommerlichen Touch. Das Tolle an diesem Taschentrend ist, dass diese IT-Pieces kein Vermögen kosten und so wirklich für jeden erschwinglich sind. Ich selbst habe mich auf die Suche nach der perfekten Tasche für mich gemacht. Mir war es wichtig, dass ich sie als Crossbody-Bag tragen kann, denn ich trage selten Taschen in den Händen. Es war gar nicht einfach das passende Bastmodell zu finden, doch bei Deichmann bin ich fündig geworden.

Die von mir ausgewählte Tasche hat nicht nur einen langen Riemen, mit dem man sie schräg tragen kann, sie ist auch etwas größer. Daher passen unendlich viele Dinge rein. Und sie besitzt einen Reißverschluss, mit dem sie auch richtig verschlossen werden kann. Und wer die Tasche lieber in der Hand trägt, kann dies mit den kurzen Henkeln auch machen. Sie ist also ein richtiger Allrounder und man kann sie zu einer Vielzahl an Outfits kombinieren, denn sie passt einfach immer. Ich selbst habe meine neue Crossbody-Basttasche mit einem Chiffonkleid und schwarzen Espadrilles kombiniert, die das Thema „Bast“ wieder aufgreifen. Wie gefällt euch die Trendtasche und mein Outfit?

Kleid – H&M / Espadrilles – Deichmann / Tasche – Deichmann / Sonnenbrille – Ray Ban / Schmuck – Xenox

In Zusammenarbeit mit: Deichmann

bezahlter Beitrag/ Werbung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.