Hot or not?

Jedes Jahr um diese Zeit sieht man in allen Modemagazinen weiße Jeans. Man glaubt es kaum, doch durch verschiedenste Denimarten, Stickereien, Nieten und Schnitte sind diese heißbegehrten Hosen abwechslungsreich und für den Frühling nur so gemacht. Doch um ehrlich zu sein, war ich lange Zeit kein Fan der weißen Jeans. Sie errinnerte mich an eine Zeit in der Cascada in jeder Bar gespielt wurde, in der Leuchtstäbchen als Armreifen modern waren und in der ich sage und schreibe 36 verschiedene „Spaghettilaibchen“ besaß. Gott sei Dank ändern sich die Zeiten und so auch die Mode. Aber wie wir ja alle wissen, in der Mode kommt alles wieder, so auch der Trend der weißen Beinbekleidung. In der Zwischenzeit finde ich den Hype „hot“ und habe für mich die passenden Schnitte gefunden und besitze nun sogar fünf Hosen in der hellen Nuance. Ich möchte euch daher in dieser Woche zwei unterschiedliche Looks mit meiner Lieblingsjeans zeigen und bin wirklich gespannt was ihr dazu sagt.

 

Bluse – Zara

Jeans – Vero Moda

Sonnenbrille – Ray Ban*

Heels – Deichmann*

Tasche – Louis Vuitton

Schmuck – Pandora

One thought on “Hot or not?

  1. Hey Denise!
    Mal wieder ein toller Blogpost ist dir da gelungen! 🙂
    Auch der Look gefällt mir ausgezeichnet und selbst die weisse Hose steht dir richtig gut! 😉

    Liebe Grüße aus Trier
    Bernd – styleandfitness.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.